*

Autor Thema: Turniere  (Gelesen 541 mal)

Shadowrunner

  • Global Moderator
  • Ballaboy
  • *****
  • Beiträge: 646
  • This is madness!
Turniere
« am: Oktober 09, 2017, 08:10:15 »
ja ich weiß, dass das das falsche subforum ist, aber ich weiß nicht, ob alle, die bezahlende Mitglieder sind, auf das richtige zugriff haben

wir sollten wieder turniere veranstalten...nicht nur weil sie lustig sind, sondern auch, weil sie Geld reinspielen.
und den auf und abbau könn ma uns jetzt schonmal schenken^^

ich dachte so an max 14 Teilnehmer...mehr platz ham wa eh nicht.

je nach abgestimmter punktegröße würde ich Kontingente zulassen
z.b. 1000p=1 Kontingent
       1500p=2
       2000p= 3

oder wir teilen Kontingente in 2 gruppen
patrol, battalion und Brigade sind hauptkontingente
rest sind nebenkontingente

z.b. 1000p 1 hauptkontingent, oder 2 nebenkontingente
1500p 1 hauptkontingent und 1 nebenkontingent, oder 3 nebenkontingente
2000p 2 hauptkontingente und 2 nebenkontingente oder 4 nebenkontingente

wir können uns auch ein eigenes zusammenschustern ala aussenposten
z.b. bei 1000p
1 bis 2 hq, 0 bis 3 elite, 2 bis 6 standart, 0 bis 3 sturm, 0 bis 3 Unterstützung, 0 bis 1 Flyer, ergibt 2 cp
1500p
2 bis 3 hq, 0 bis 4 elite, 3 bis 6 standart, 0 bis 4 sturm, 0 bis 4 Unterstützung, 0 bis 2 Flyer, ergibt 3 cp
2000p
einfach bis zu 1 hq mehr und bis zu 1 Flyer mehr, ergibt 4 cp

forgeworld würd ich jetzt nicht mehr ausschließen zu Zeiten des index...wir haben sie und da is auch kaum was übermächtiges drin
ich würde allgemein einfach die punktegröße pro Einheit kappen was weiß ich...bei 25 machtpunkte z.b.?
sprich dann gehen nur Sachen, die maximal 500p teuer sind...
oder aber wir sagen kein low, dann ham wa auch keine primarchenkacke^^

bcm würd ich nicht verbieten wir können sie beschränken, z.b. max 1 pro armee

Missionen würd ich weg vom ewigen krieg, einfach nur noch Mahlstrom
sowas wie kriegsbeute, aufsteigend, absteigend, immer 3
noch nie erfüllbare karten abgeschmissen, neuziehen
dazu noch durchbruch 1p, Kriegsherr w3p, erster abschuss 1p
wenn der jemand vor runde 5 ausgelöscht wurde, darf der Gegner einfach noch bis runde 5 fertig spielen
wenn beide noch leben geht es mindestens 5 runden, mit würfeln bis zu 7

und um spieler zu bestrafen, dass sie langsam sind würd ich ihnen pro runde, die sie vor der 5. runde sind 10 Prozent ihren spielpunkte abziehen
z.b. spiel ist runde 3 nach x zeit vorbei, es ging 30 zu 70 aus ( wenn wir die prozentmatrix nehmen)
es fehlen aber 2 runden, sprich ich zieh beiden 20 Prozent ab , dann ist es nur noch ein 10 zu 50
das ändert nichts am spielausgang ( ausser jmd würde dadurch ins negative kommen),
aber an der Gewichtung gegenüber den anderen turnierteilnehmern

best painted würd ich komplett nicht reinfließen lassen.
armeen müssen zusammengebaut und wysiwyg sein
dafür best painted (von der orga bestimmt) honorieren mit 10 euro Gutschein bei troll
platz 1, 2 und 3 wie gehabt

zu den Zeiten für ein spiel sagt mein bauch mir
1000p in 2h
1500p in 2,75h
2000p in 3,5h

Teilnahme an dem turnier würde ich 10 euro kosten lassen, member die hälfte damit

natürlich würde nach chapter approved gespielt werden

so das is so meine gedankengrütze am morgen, was denkt ihr dazu?
« Letzte Änderung: Oktober 09, 2017, 08:17:36 von Shadowrunner »
It's blasphemie, this is madness!
Madness?
This is Sparta!

DaTroll

  • I don´t smoke
  • Administrator
  • Moschaboy
  • *****
  • Beiträge: 477
Re: Turniere
« Antwort #1 am: Oktober 09, 2017, 09:15:46 »
Ich bin für die Aufteilung nach Haupt oder nebenkontigenten. So gibt es etwas mehr Variation. Selber basteln finde ich total doof. Das Regelbuch gibt genug Variationen her.

FW  nach den neuen Indexen finde ich Ok, wobei man da schon passende Modelle stellen sollte (also keine deathcorps mit Varianten darstellen, wobei ich nicht auf orginalmodelle bestehe, sondern auch gerne Umbauten erlaubt sein sollten).

Wenn man die LoW kappt muss man dann ja nicht mehr das die Machtpunkte beschränken. Finde die sind teilweise sehr ungenau im Verhältnis zu den Punkten.

Gibt es die Deffiniton der BCM in der aktuellen Edition überhaupt noch? Grundsätzlich dafür, es gibt genug charaktervolle und slots dafür die ähnliche Wirkungen haben/erreichen können.

Kriegsherr w3 Punkte finde ich doof. Würde wie im ETC alles was W3 ist mit 2 und w6 mit 4 Punkten festsetzen.

Best painted aussen vor ist für mich auch ok. Werde auch den Gutschein spenden ;)

Das mit dem Abzug für nicht gespielte Runden ist so ne Sache. Was wenn der eine wirklich fix ist in der andere drödelt? Beide werden bestraft. Wenn du sowas einführen willst dann müsste man das über das Zeitkontigent pro Spieler machen (schachuhren), aber davon bist du ja nicht so begeistert. Vielleicht dindden wir da noch ne Lösung, denn ja es ist doof wenn da Spiel nicht fertig gespielt werden kann.

Mad

  • Waaaghclan Member
  • Grot
  • *****
  • Beiträge: 46
  • Sind wir nicht alle ein bisschen Mad
Re: Turniere
« Antwort #2 am: Oktober 09, 2017, 09:20:41 »
Du hast dir schon richtig viele Gedanken gemacht. Find ich super.

Das mit "1 hauptkontingent und 1 nebenkontingent, oder 3 nebenkontingente" Ist gut.
Würde aber das "Supreme Command" (3-5 HQ) noch streichen, um Char Spam zu verhindern.
Wenn man welche möchte muss man die Standards dafür zahlen.
1 BCM Limit ist ausreichen. (Sagt der Black Templar  :'( mit zwei tollen BCMs)

Und LOWs sollten erstmal raus gehalten werden.
Vielleicht wie Troll geschrieben hat, beim dritten Spiel dann.
Das man beim letzten Spiel noch etwas großes zusätzlich haben kann.

Das mit dem Zeitspiel ist aber dann für Beide eine Bestrafung.
Halte ich für zu arg. Die Sache mit den Schachuhren finde ich gut.
Ja, ich weiß - Ich weiß nicht alles.

Shadowrunner

  • Global Moderator
  • Ballaboy
  • *****
  • Beiträge: 646
  • This is madness!
Re: Turniere
« Antwort #3 am: Oktober 09, 2017, 09:57:58 »
troll du sagst fw nur wenn original, oder wenn passend umgebaut
ich bin strikt gg nur originalmodelle, weil dann muss das für 40k im Umkehrschluss auch gelten

jemand der bei den imps nur cadia modelle hat, sein eigenes Regiment erfunden hat und sich entscheidet nach talahanern zu spielen
find ich voll in Ordnung
solange alles ersichtlich ist, ist doch alles in Ordnung
umbauten müssen der größe des originals entsprechen und natürlich wysiwyg
wenn nur original dann is die büchse der pandorra offen

ja klar von mir aus wieder fix 2 bzw fix 4 punkte für w3 und w6

ich bin gg Schachuhren weil die Geld kosten, ganz einfach
wenn nur einer von beiden langsam ist, muss das eben ein judge genauer anschauen und mit der Uhr dabenbenstehen
dann bekommt nur einer den abzug
wenn sich der benachteiligte nicht meldet während dem spiel und dann nur 4 runden schafft, haben beide Pech gehabt
ich glaube, wenn man das ausreichend kommuniziert, ist das allen klar.

mad das mit den supreme command ist ne gute Idee

und ja troll es ist weiterhin ersichtlich wer bcm ist und wer nicht
am ende vom Codex bei den kriegsherrenfertigkeiten stehen die bcms darunter, weil sie einen fixe kriegsherrenfertigkeit haben
It's blasphemie, this is madness!
Madness?
This is Sparta!

Mad

  • Waaaghclan Member
  • Grot
  • *****
  • Beiträge: 46
  • Sind wir nicht alle ein bisschen Mad
Re: Turniere
« Antwort #4 am: Oktober 09, 2017, 10:51:18 »
wysiwyg reicht.
Es gibt schöne Umbauten, die darf man nicht aussperren.
Da wir auch genau solche Spieler ansprechen wollen.
Nicht nur die Hardcore Turnier Spieler.

Die Wx Punkte haben wir schon lange fest gehabt würde ich so lassen.
Auch wenn es durch den Reroll nicht mehr so heftig ist.

Bei UCMs steht im Eintrag einfach, dass es diese Einheit nur einmal geben darf.
Das mit dem Warlord Trait ist ja nur bei Codex.

Ja, die Schachuhr kostet (20€).
Würde ich vielleicht beim nächsten mal machen, falls wir Probleme bekommen.

Wir brauchen noch einen Namen.
« Letzte Änderung: Oktober 09, 2017, 11:05:10 von Mad »
Ja, ich weiß - Ich weiß nicht alles.

Shadowrunner

  • Global Moderator
  • Ballaboy
  • *****
  • Beiträge: 646
  • This is madness!
Re: Turniere
« Antwort #5 am: Oktober 09, 2017, 11:24:04 »
man braucht ja nicht nur eine Schachuhr, sondern gleich für jeden tisch bei einem turnier
weil am anfang kann mir ja jeder sagen...ne ich brauch keine, bin schnell und am ende is dann doch nur runde 3
sprich dann wären das schnell mal 140 euro...die wir nicht haben

da schauen wir mmn lieber dass ein judge mehr da ist (sprich 2 insgesamt plus Auswechselspieler),
der dann bei Problemfällen (wenn sich der Gegner beschwert hat) mit der Uhr danebensteht.

namen...mmmhhh
Süßes oder Saures I
It's blasphemie, this is madness!
Madness?
This is Sparta!

Mad

  • Waaaghclan Member
  • Grot
  • *****
  • Beiträge: 46
  • Sind wir nicht alle ein bisschen Mad
Re: Turniere
« Antwort #6 am: Oktober 09, 2017, 11:38:52 »
Süßes oder Saures? Waaagh!

Zu dem Namen würden dann Haribos prima passen.
Ja, ich weiß - Ich weiß nicht alles.

Mad

  • Waaaghclan Member
  • Grot
  • *****
  • Beiträge: 46
  • Sind wir nicht alle ein bisschen Mad
Re: Turniere
« Antwort #7 am: Oktober 13, 2017, 14:48:21 »
Nach dem Spiel gestern hätte ich noch zwei Ansätze:

Zum einen würde ich 3 Stunden für 1500 Punkte (sind ja weit vorne in der Abstimmung) ansetzten.
Wir (Roland und ich) hatten nur 1000 Punkte und hatten drei Stunden benötigt, für fünf Runden.
Uns hatte die Zeit hatte gestern nicht gereicht, obwohl wir nicht getrödelt hatten.

Zum anderen würde ich Auslöschung nicht in die Punkte mit rein nehmen.
Wenn einer ausgelöscht ist darf der noch lebende Spieler weitermachen und punkten.
Mehr nicht.
Diese Edition ist sehr tödlich. Ich hatte schon mehrere Auslöschungen gesehen.
Man sollte die Missionen erfüllen und nicht nur den Gegner niedermachen.
Das hatte ich gestern falsch gemacht.
« Letzte Änderung: Oktober 14, 2017, 01:31:58 von Mad »
Ja, ich weiß - Ich weiß nicht alles.

Pjotr the Handsome

  • Waaaghclan Member
  • Snotling
  • *****
  • Beiträge: 50
Re: Turniere
« Antwort #8 am: Oktober 15, 2017, 14:44:07 »
Oh mann, ist ja schon ganz schön viel durchdiskutiert.  :)
Mir sind trotzdem noch ein paar Fragen nicht klar, (die wahrscheinlich wieder mal jedem klar sind ausser mir)
die ich jetzt mal so reinstellen will.
Wie würden wir das mit Alliierten regeln? Einfach die Fraktionen in einem Kontingent mixbar lassen wie bisher? Oder ein Kontingent für eine Fraktion? Da denke ich halt speziell an die Index - Codex Situation:
Ich habe schon den Eindruck gewonnen, dass die Armeen mit Codex stärker sind als die Indexarmeen. Wäre das dann ein Ausgleich wenn die Indexe wie Codexbücher betrachtet werden was das Alliieren angeht? 
Könnte man dann nicht auch eine Fraktion die bereits einen Codex hat per Index spielen?
Dabei muss ich auch fragen: wenn jemand zb. Bunker mitnehmen wollte, würden die als Allies zählen?

Mad

  • Waaaghclan Member
  • Grot
  • *****
  • Beiträge: 46
  • Sind wir nicht alle ein bisschen Mad
Re: Turniere
« Antwort #9 am: Oktober 16, 2017, 08:41:29 »
Alliierte sind eigentlich in den Regeln schon geregelt.
Der Bunker und so sind Fraktionslos und müssen sowieso in einem separaten Kontingent geholt werden.
Das ist dann durch das  "1 hauptkontingent und 1 nebenkontingent, oder 3 nebenkontingente" abgefangen.

Das mit dem Index zu Codex (Apropos: der Eldar Codex kommt) ist richtig.
Da der Codex meist Vergünstigungen und Boni geben.
Aber auch mehr Varianz an Taktik, durch die Unterfraktionen.
Aber das einzige, was man da machen könnte ist die Stratigm zu verbieten.

Nur nach Index zu spielen ist blöd, weil dann die Liste von Hand geschrieben werden muss,
da alle Programme schon auf Codex Stand sind.
Ja, ich weiß - Ich weiß nicht alles.

Graviton

  • Waaaghclan Member
  • Grot- Treiber
  • *****
  • Beiträge: 144
Re: Turniere
« Antwort #10 am: Oktober 16, 2017, 19:52:07 »
Zumal jemand der einen Codex hat sicher nicht bereit ist nur für ein Waaaghclan-Turnier wieder auf den Index downzugraden.

Wir sollten den Spielern nicht aus Gutmenschentum oder einem Denken an Fair-Play etwas aufzwingen, was es noch nie gab. Der neueste Codex ist schon immer der beste. Die anderen spelen entweder gut genug mit ihrem alten, oder kaufen sich eine neue Armee.

Shadowrunner

  • Global Moderator
  • Ballaboy
  • *****
  • Beiträge: 646
  • This is madness!
Re: Turniere
« Antwort #11 am: Oktober 16, 2017, 20:14:28 »
Wahre und richtige Worte Roland

Ich habe heute die rohfassung zusammengekritzelt
Je nachdem wie ich kann, mach ich sie die tage t3 fertig
Wir gehen dann nochmal alles durch und gucken noch nach der terminfrage
It's blasphemie, this is madness!
Madness?
This is Sparta!

Shadowrunner

  • Global Moderator
  • Ballaboy
  • *****
  • Beiträge: 646
  • This is madness!
Re: Turniere
« Antwort #12 am: Oktober 23, 2017, 16:56:00 »
It's blasphemie, this is madness!
Madness?
This is Sparta!

Shadowrunner

  • Global Moderator
  • Ballaboy
  • *****
  • Beiträge: 646
  • This is madness!
Re: Turniere
« Antwort #13 am: Oktober 25, 2017, 12:43:12 »
abgesagt, wird spielenachmittag zum turniertesten
It's blasphemie, this is madness!
Madness?
This is Sparta!